© Lebenshilfe / David Maurer

ANGEBOTE ZUR UNTERSTÜTZUNG IM ALLTAG

Für junge und alte Menschen und deren Familien.

Im Rahmen unserer Angebote begleiten wir Menschen jeden Alters mit einem anerkannten Pflegegrad in ihrem häuslichen Alltag und schaffen insbesondere für deren Angehörige Freiräume für Zeiten der Entspannung.

.

Menschen, bei denen Pflegebedürftigkeit festgestellt wird, können sich nicht mehr vollständig selbst versorgen; sie benötigen Hilfeleistungen von anderen Menschen.

Wenn Pflegebedürftige noch in der eigenen Häuslichkeit wohnen, wird die Versorgung vielfach von den Angehörigen oder anderen nahestehenden Personen übernommen, die bei Bedarf ambulante Pflegedienste hinzuziehen.

Angebote zur Unterstützung im Alltag tragen dazu bei, Pflegepersonen zu entlasten, und helfen Pflegebedürftigen, möglichst lange in ihrer häuslichen Umgebung zu bleiben, soziale Kontakte aufrechtzuerhalten und ihren Alltag weiterhin möglichst selbständig bewältigen zu können.

Unsere Leistungen

.

Die stundenweise Unterstützung durch unsere qualifizierten ehrenamtlich Tätigen orientiert sich an den vorhandenen Ressourcen und Fähigkeiten der Pflegebedürftigen. 

 

Entsprechend ist unser Tätigkeitsfeld breit gefächert – wir bieten:

.
  • Gesellschaft leisten, Zeit zusammen verbringen, Gespräche führen
  • Unterstützung bei der Aufrechterhaltung Ihrer sozialen Kontakte durch z.B. gemeinsame Spaziergänge, Einkäufe, Café-Besuche, Verwandtschaftsbesuche und andere Aktivitäten
  • Unterstützung bei kleinen häuslichen und handwerklichen Belangen
  • Begleitung bei Terminen – wie Arzt, Friseur, Bank etc. 

 

Pflegerische sowie rein hauswirtschaftliche Tätigkeiten sind davon ausgeschlossen.

Wir gewährleisten Verlässlichkeit, persönliche Eignung und eine feste Bezugsperson.

Anspruchsvoraussetzungen

.

Bei Ihnen liegt ein anerkannter Pflegegrad vor und Sie leben in Ihrer eigenen Häuslichkeit. Somit steht Ihnen als pflegebedürftiger Versicherter der sogenannte Entlastungsbetrag (Pflegeversicherung § 45 SGB XI) in Höhe von 125 € im Monat zu. Dieser Betrag dient zweckgebunden der Betreuung bzw. Unterstützung im Alltag. 

 

Unsere Leistungen als anerkannter Träger können grundsätzlich über die

Pflegeversicherung (gem. § 45 u. § 39 SGB XI Entlastungsbetrag und/oder Verhinderungspflege) abgerechnet werden – auf Wunsch auch als Eigenleistung. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

Sie möchten Unterstützung?

.

Dann freuen wir uns darauf, für Sie eine zuverlässige und vertrauensvolle Begleitung aus unserem qualifizierten Team ehrenamtlich Tätiger zu finden. Für Fragen und nähere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Unsere ehrenamtlich Tätigen

.

Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit steht das Vertrauensverhältnis.

Wir gewährleisten gemeinsame Absprachen im Hinblick auf die Auswahl und den Einsatz der ehrenamtlich Tätigen – dies beinhaltet Verlässlichkeit, persönliche Eignung und eine feste Bezugsperson.

 

Unsere ehrenamtlich Tätigen werden fachlich begleitet und im Rahmen unseres Schulungsprogrammes laufend fortgebildet.

Sie möchten mitmachen?

.

Wir freuen uns auf Sie, denn unser Angebot lebt in erster Linie vom ehrenamtlichen Engagement vieler Menschen.

Werden Sie Teil unseres Teams! Interesse?

 

.

Dann nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf. Weitere Informationen zur ehrenamtlichen Tätigkeit finden Sie unter Stellenmarkt/Ehrenamtliche Tätigkeit.

Lebenshilfe-Hemmoor_OH_Button_AB

Ihre Ansprechpartnerin

Tanja Chilla,

Koordinierende Fachkraft AZUA

 

Telefon: (0 47 71) 68 98 757
Mobil: 0 176 – 766 38 350

 

Termine nach Vereinbarung
E-Mail: t.chilla(a)lebenshilfe-hemmoor.de

Hallo! Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen dazu erhalten Sie über den unten genannten Link und auf unserer 'Datenschutz'-Seite. Weitere Informationen

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt, bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Standardmäßig ist das Speichern von Cookies von unserer Seite deaktiviert, bis Sie den ‚Einverstanden‘ Button in dem Abfrage-Banner geklickt haben. Wenn Sie diese Einstellung später ändern möchten, können Sie das auf der Seite 'Datenschutz' machen.

Schließen